Webinar

Digitaler Notfallplan für Schulen

Hatten Sie schon einmal einen digitalen Notfall an Ihrer Schule? Unter einem digitalen Notfall verstehen wir alles, was im Kontext von digitalen Medien als dringend zu verstehen ist und bearbeitet werden muss. Das betrifft Cybermobbing ebenso wie menschenverachtendes und herabwürdigendes Verhalten und respektlose Kommunikation.

Kommen Sie ins Webinar und erfahren Sie, wie Sie sich im Rahmen des Modellprojekts „Heldenpartner- für ein starkes Netzwerk im digitalen Notfall“ sich als Modellprojektschule bewerben können.

Termin: 13. Juni 2018, 16.30-17.30 Uhr

Entwickeln Sie einen Digitalen Notfallplan für Ihre Schule


Darum geht’s im Webinar

Im Frage-Antwort-Webinar diskutieren wir:

  • Was ist ein digitaler Notfall?
  • Warum ist es wichtig, als Schule einen digitalen Notfallplan zu haben?
  • Wer ist die Zielgruppe?
  • Wie läuft das Bewerbungsverfahren?
  • Welcher Aufwand ist zu erwarten?
  • Welche Wirkungsziele hat das Modellprojekt?

Tauschen Sie sich im Chat live während des Webinars mit anderen Pädagog*innen aus! Bringen Sie Ihre Fragen und Tipps ein!

Nach dem Webinar erhalten Sie per Mail einen Link zu einem kostenlosen Mitschnitts des Webinars.

Ihre Referent*innen


Florian Borns, Geschäftsführer Digitale Helden.

Alia Pagin, Medienpagogin

Oliver Fassing, Landeskoordinator Schule ohne Rassismus, Anne Frank Bildungsstätte


Erfahren Sie, wie Sie im Modellprojekt digitale Konflikte erkennen, bewerten und lösen können.

Florian Borns

Melden Sie sich hier an!

Wir schicken Ihnen künftig Informationen zu unseren Angeboten, Webinaren, Aktionen und den Digitalen Helden.

Einfach hier Ihre E-Mail-Adresse eintragen!


Zur Datenschutzerklärung