Webinar

»Digitale Kommunikationskultur & Cybermobbing«

21 % der Jungen und 19 % der Mädchen haben schon einmal erlebt, dass falsche oder beleidigende Inhalte über ihre Person im Netz bzw. über das Handy verbreitet wurden (JIM Studie 2017). Deshalb stellt sich für uns die Frage:

Wie bewerte ich digitale Konflikte – wie kann ich sie von Cybermobbing unterscheiden?
Wie sieht eine wirkungsvolle Prävention aus – wie eine angemessene Intervention?

Digitaler Konflikt oder schon Cybermobbing? Erkennen Sie den Unterschied und Ihre Chancen zur gezielten Intervention.

Im Webinar nehmen wir uns des kompletten Themenfeldes an. Sie erfahren, auf was Sie in der digitalen Kommunikation achten können und sollten, um Missverständnisse und Konflikte zu vermeiden. Wir werden über die Dynamik des Mobbings sprechen, über die Akteure und auch über konkrete Handlungsoptionen.

Schließlich zeigen Ihnen die Medienpädagogin Alia Pagin und Mediatorin Katarina Rubic in typischen Szenarien, wie sie erfolgreich Schulen unterstützen und bieten die Möglichkeit, gemeinsam unsere Erfahrungen im Live-Chat auszutauschen.

Dieses Webinar wendet sich direkt an alle engagierten Pädagog*innen und auch Eltern.

Termin: 27.09.18, 19:00 bis 20:30 Uhr 

Melden Sie sich hier an!

Wir schicken Ihnen künftig Informationen zu unseren Angeboten, Webinaren, Aktionen und den Digitalen Helden.

Einfach hier Ihre E-Mail-Adresse eintragen!


Zur Datenschutzerklärung


Unsere gemeinsamen Themen im Webinar:

  • Digitale Medien und soziale Netzwerke: Warum sind sie so beliebt, was sind die Vorteile, wo liegen die Gefahren?
  • Cybermobbing: Wie erkenne und bewerte ich Konflikte, was ist der Unterschied zum digitalen Konflikt.
  • Mobbingstrukturen: Welche typischen Dynamiken gibt es, wer sind die Akteure und Ermöglicher?
  • Empfehlungen im Mobbingfall: Wie sehen die Handlungsoptionen für eine sinnvolle Intervention aus?

Wir laden Sie ganz herzlich zu diesem gemeinsamen Austausch ein.

Das kostenlose Webinar findet statt am:

Donnerstag, den 27.09.2018, 19:00 Uhr bis 20:30 Uhr

Ihre Referent*innen

Katarina Rubic – Mediation, Supervison, Coaching. Expertin für Mobbingprävention und Intervention in der Schule www.mediation-supervision-coaching.com

Alia Pagin: Team Digitale Helden, Projektleitung Modellprojekt Digitaler Notfall

Der Termin liegt ungünstig für Sie? Bitte tragen Sie sich trotzdem oben in das Formularfeld ein ein. Denn selbstverständlich erhalten alle registrierten Teilnehmer*innen nach dem Webinar einen Link zur Aufzeichnung.

Holen Sie sich Informationen, Anregungen und Antworten zu einem der wichtigsten Themen im Schulumfeld. Wir freuen uns auf Sie!

Florian Borns

Dieses Webinar wird gefördert durch: